Hunde-Forum

Finnenbracke

Ruhig, freundlich, niemals aggressiv, voller Tatendrang

Ruhig, freundlich, niemals aggressiv, voller Tatendrang

Die Zucht der Finnenbracke begann im späten 19. Jahrhundert. Französische, deutsche und schwedische Laufhunde  waren daran beteiligt. Die Finnenbracke gehört zu den beliebtesten Gebrauchshunden  Finnlands. Im Unterschied zu den norwegischen Laufhunden ist die Finnenbracke ein Spürhund , aber kein Apportierhund.

FCI - Nr.:51; Finnenbracke; Finnland
Gruppe:6.1 Lauf- und Schweisshunde
Größe:52 - 61 cm
Gewicht:18 - 24 kg
Farben:dreifarbiger
Pflege:regelmässig bürsten
Auslauf:viel Auslauf
Alter:bis 13 Jahren

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
6 plus 1  =  Bitte Ergebnis eintragen

 

zu den Favoriten Werben auf hunderassen.de   Impressum

Copyright© by KynoCom GmbH

In eigener Sache:
Um unser Angebot zu erweitern, benötigen wir Bilder der jeweiligen Hunderasse. Wir freuen uns über Ihre Zusendungen von Bilder die wir benutzen dürfen. Unter jedem Bild steht der Herkunftshinweis.