Hunde-Forum

Hunderassen der FCI-Gruppe 3

Terrier

  • Sektion 1: Hochläufige Terrier
  • Sektion 2: Niederläufige Terrier
  • Sektion 3: Bullartige Terrier
  • Sektion 4: Zwerg-Terrier

Beschreibung

Terrier ist die Bezeichnung für kleine bis mittelgroße Hunderassen die ursprünglich als Jagdhunde gezüchtet wurden. Dies erklärt auch den das einige der Vertreter dieser Gruppe noch ein ausgeprägtes Jagdverhalten an den Tag legen. Die Heutigen Terrier werden für verschiedene Einsatzzwecke gezüchtet. Der Name Terrier leitet sich vom französischen Begriff terre (Erde) ab.
Airedale TerrierAiredale Terrier  American Staffordshire TerrierAmerican Staffordshire Terrier  Australian Silky TerrierAustralian Silky Terrier  Australian TerrierAustralian Terrier  Bedlington TerrierBedlington Terrier  Border TerrierBorder Terrier  Brasilianischer TerrierBrasilianischer Terrier  Bull TerrierBull Terrier  Bull Terrier MiniaturBull Terrier Miniatur  Cairn TerrierCairn Terrier  Cesky TerrierCesky Terrier  Dandie Dinmont TerrierDandie Dinmont Terrier  Deutscher JagdterrierDeutscher Jagdterrier  English Toy TerrierEnglish Toy Terrier  Fox TerrierFox Terrier  Irish Glen of Imaal TerrierIrish Glen of Imaal Terrier  Irish Soft Coated Wheaten TerrierIrish Soft Coated Wheaten Terrier  Jack Russell TerrierJack Russell Terrier  Japanese TerrierJapanese Terrier  Kerry Blue TerrierKerry Blue Terrier  Lakeland TerrierLakeland Terrier  Manchester TerrierManchester Terrier  Norfolk Terrier & Norwich TerrierNorfolk Terrier & Norwich Terrier  Parson Russell TerrierParson Russell Terrier  Scottish TerrierScottish Terrier  Sealyham TerrierSealyham Terrier  Skye TerrierSkye Terrier  Staffordshire Bull TerrierStaffordshire Bull Terrier  Welsh TerrierWelsh Terrier  Westhighland White TerrierWesthighland White Terrier  Yorkshire TerrierYorkshire Terrier 
Mutig, wachsam, fröhlich, flink und nie nervös
Zum Beispiel:

English Toy Terrier

Mutig, wachsam, fröhlich, flink und nie nervös: DerEnglish Toy Terrier ist auch unter dem Namen Black and Tan Toy Terrier bekannt. Er wurde früher zum Ratten fangen und töten derer verwendet. Weder Ohren noch Rute werden kupiert. Vom Aussehen her könnte man eine kleinen Dobermann vor sich haben, doch es ist ein Terrier. Er starb fast aus unnd wurde dann zum Damenhund. Der Toy Terrier ist ein geeigneter Hausgenosse für Grossstadtwohnungen, da er sehr pflegeleicht ist. In England ist er auch unter dem Namen Manchester Terrier bekannnt. Der Unterschied besteht darin das der Manchester Terrier Kippohren hat.

 

zu den Favoriten Werben auf hunderassen.de   Impressum

Copyright© by KynoCom GmbH

In eigener Sache:
Um unser Angebot zu erweitern, benötigen wir Bilder der jeweiligen Hunderasse. Wir freuen uns über Ihre Zusendungen von Bilder die wir benutzen dürfen. Unter jedem Bild steht der Herkunftshinweis.