Hunde-Forum

Deutsche Bracke

Anhänglich, feinfühlig und wesensfest

Anhänglich, feinfühlig und wesensfest

Die Deutsche Bracke wird vorwiegend zum Aufspüren und spurlauten Verfolgen von Haarwild eingesetzt. Die Deutsche Bracke ist ein leichter, hochstehender, doch kräftig gebauter Jagdhund mit edlem, leichten Kopf und gut getragener Rute.

FCI - Nr.:299/ 6.1; Deutsche Bracke; Deutschland
Gruppe:6.1; Lauf- und Schweisshunde und verwandte Rassen
Größe:40 - 53 cm
Gewicht:15 - 19 kg
Farben:rot bis gelb mit schwarzem Sattel, weiss
Pflege:Bürsten
Auslauf:Tägliches spazieren gehen plus Fährtenarbeit empfohlen
Alter:10 Jahre

Vereine

Deutscher Bracken-Club e.V.

Geschäftsführer:
Stephan Angermayer
Hauptstr. 24
55497 Schnorbach
Fax: Tel +49 (0)6764 908 604


Kommentare

10.3.2012

Julia

Was bedeutet "Bracke"? Und was ist der Unterschied zwischen der Dachsbracke und der klassischen Bracke von den äußerlichen Merkmalen mal abgesehen?

Eine Freundin von mir hat eine Ungarische Bracke. Früher habe ich dieser Rasse immer mit der Slowakischen Bracke (auch: Slovensky Kopov) durcheinander gebracht.

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
6 mal 5  =  Bitte Ergebnis eintragen

 

zu den Favoriten Werben auf hunderassen.de   Impressum

Copyright© by KynoCom GmbH

In eigener Sache:
Um unser Angebot zu erweitern, benötigen wir Bilder der jeweiligen Hunderasse. Wir freuen uns über Ihre Zusendungen von Bilder die wir benutzen dürfen. Unter jedem Bild steht der Herkunftshinweis.