Hunde-Forum

Zwergspitz

Intelligent, fröhlich und selbstbewusst

Intelligent, fröhlich und selbstbewusst

Ein besonderes Info-High-light, was der intelligente, gelehrige Winzling alles lernen kann vorweg:

Ein Zwergspitz namens Jiff war nicht nur in Katy Perrys Musikvideo „Dark Horse“ zu sehen, sondern hielt 2014 auch zwei Weltrekorde: Für den schnellsten 10-Meter-Lauf auf den Hinterläufen (6,56 Sekunden) und den schnellsten 5-Meter-Lauf auf den Vorderbeinen (7,76 Sekunden). Letzterer wurde allerdings später von einem Mischling gebrochen. (Quellenangabe: KleinSpitz.de)

 

Er gilt als der Kleinste unter der Rasse des „Deutschen Spitz“ (Kleinspitze haben max. eine Schulterhöhe Höhe bis 29 cm) und wird im englischsprachigen Raum auch „Pomeranian“ oder „Pom“ genannt. Der Britische Adel (Königin Charlotte & später ihre Enkelin Königin Victoria) machten diese Rasse berühmt. Nach Ausstellen ihres ital. Spitz „Windsor Marco“, wuchs die Begeisterung, die Nachfrage nach solch kleinen Hunden stieg enorm an. Folglich fokussierte man sich auf das Züchten mit äußerst kleinen Pomeranians. Die Geburtsstunde des Zwergspitz hatte geschlagen.

In seiner geschichtlichen Laufbahn avancierte er als treuer Begleiter der Fuhrleute, im 20. Jahrhundert als Londoner Modehund.

 

Der Zwergspitz ist nicht nur lebhaft und wachsam, er ist seinem Besitzer gegenüber auch außergewöhnlich anhänglich. Er ist klug und freut sich, wenn er kleine Kunststückchen erlernen oder Aufgaben übernehmen kann. Er ist sehr gelehrig und leicht zu erziehen. Er kennt weder Angst noch ist er aggressiv. Als Wächter für Haus und Hof ist er geradezu prädestiniert. Leider jedoch hat dies auch ihre Schattenseite: Die Eigenschaft auf sein Revier zu achten, beschert ihm gerne auch den Ruf als „Kläffer“, da er jeden Besucher, fremde Personen und Passanten in Sichtweite gerne mit lautem Ton ankündigt. Dies lässt sich jedoch mit guter, konsequenter Erziehung angewöhnen. Ansonsten liebt er die gehörige Portion Streicheleinheit.

Er hat ein schönes, sehr langsam wachsendes Haarkleid, dessen reichlich vorhandene Unterwolle es abstehen lässt. Es benötigt aufmerksame Pflege, welches auch bei hohen Temperaturen niemals geschoren werden sollte. Dann wäre seine empfindliche Haut ungeschützt, ein Sonnenbrand durchaus möglich. Es wäre evtl. bis zum Herbst noch nicht dicht genug, die schwankenden Temperaturen und Feuchtigkeit würden ihm dann zusetzen. Allzu hohe Temperaturen machen ihm gelegentlich zu schaffen. Als Halter sollten sie Ihren Liebling dann in den Schatten oder ins Haus holen, auf größere Spaziergänge oder große Aktivitäten verzichten.

!! Eines sollte erwähnt und nicht als Scherz hin zunehmen sein. Dem winzigen Kerl droht tatsächlich Gefahr, sollte er im Freien (sei es angeleint, im Garten tobend oder gar beim Spaziergang abgeleint) unbeaufsichtigt sein. Hier ist erhöhte Vorsicht geboten, denn er könnte tatsächlich Opfer von Greifvögel werden.!!

FCI - Nr.:97; Zwergspitz; Deutschland
Gruppe:5.4; Spitze und Hunde vom Urtyp
Größe:22 cm
Gewicht:ca 2-3 kg
Farben:schwarz, weiss, braun, orange, graugewolkt, blau, creme, biberfarben und schecken
Pflege:tägliches bürsten
Auslauf:viel bewegung
Alter:- 15

Vereine

Verein für Deutsche Spitze e.V. Gegr. 1899

Präsident:
Hans-Martin Wöbken
Deichstraße 152
D-27804 Berne
Tel: +49 (0) 44 06-95 91 15
Mail: praesident(at)deutsche-spitze(dot)de
Url: http://www.deutsche-spitze.de

Österreichischer Klub für Spitze und Spitzarten

Präsident:
Vet. Rat Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Geschäftsstelle:
Monika Anderl
Julius-Raab-Strasse 24/3
A-2345 Brunn a. G.
Tel: +43 6776 1381 649
Mail: m(dot)anderl(at)kabsi(dot)at
Url: https://www.spitzarten.at

Schweizerischer Club für Spitze

Präsidentin:
Kathrin Glöckler
Wunderklingen 13
CH-8215 Hallau
Tel: +41 (0) 52-681 22 21
Mail: kathrin(dot)gloeckler(at)sunrise(dot)ch
Url: spitz-club.ch


 

Kommentare

31.1.2018

Banien

Schulstrase 4a 4 stuck T9
🚹🚼

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
19 minus 9  =  Bitte Ergebnis eintragen

 

zu den Favoriten Werben auf hunderassen.de   Impressum

Copyright© by KynoCom GmbH

In eigener Sache:
Um unser Angebot zu erweitern, benötigen wir Bilder der jeweiligen Hunderasse. Wir freuen uns über Ihre Zusendungen von Bilder die wir benutzen dürfen. Unter jedem Bild steht der Herkunftshinweis.