Hunde-Forum

Komondor

Sehr wachsam, mißtrauisch gegenüber Fremden, treu, kein Schmuser, eher selbständig

Sehr wachsam, mißtrauisch gegenüber Fremden, treu, kein Schmuser, eher selbständig

Der Komondor ist der Hirtenhund Asiens, wo er sein verzottetes Haarkleid als Schutz vor großer Hitze und Kälte entwickelte. 1544 wurde der Hund zum ersten Mal als ungarischer Hirtenhund bezeichnet. Er ist als Schutz- und Wachhund geeignet.

FCI - Nr.:53, Komondor, Ungarn
Gruppe:1.1, Hüte- und Treibhunde
Größe:Hündinnen mind. 65 cm, Rüden mind. 70 cm
Gewicht:Hündinnen 40–50 kg, Rüden 50–60 kg
Farben:weiß
Pflege:Das Zotthaar muß muß in Schnüre gezupft werden
Auslauf:Tägliches Spazierengehen
Alter:10- 12 Jahre

Vereine

Klub für Ungarische Hirtenhunde e.V.

Ingrid Weininger
Hohenklingenstr. 7
81375 München
Tel: 0 89 71 01 91 23
Fax: 0 89 71 29 51
Mail: weininger(at)kabelmail(dot)de
Url: http://www.kfuh.de

Klub für ausländische Hirtenhunde

Präsidentin:
Manuela Scheffel
Bärmattweg 8
3324 Hindelbank
Mail: katerina(dot)kipfer(at)sensemail(dot)ch
Url: hirtenhunde.ch


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
12 minus 1  =  Bitte Ergebnis eintragen

 

zu den Favoriten Werben auf hunderassen.de   Impressum

Copyright© by KynoCom GmbH

In eigener Sache:
Um unser Angebot zu erweitern, benötigen wir Bilder der jeweiligen Hunderasse. Wir freuen uns über Ihre Zusendungen von Bilder die wir benutzen dürfen. Unter jedem Bild steht der Herkunftshinweis.