Hunde-Forum

Afghanischer Windhund

Unabhängig, stolz, braucht einen einfühlsamen Besitzer, denn seine Erziehung ist nicht einfach, ansonsten freundlich und gutmütig.

Unabhängig, stolz, braucht einen einfühlsamen Besitzer, denn seine Erziehung ist nicht einfach, ansonsten freundlich und gutmütig.

Dieser majestätische Windhund wurde in seinem Ursprungsland überwiegend für die Wildjagd eingesetzt. Seine Zucht wurde erst nach dem I. Weltkrieg richtig populär. Der Afghane braucht viel Aufmerksamkeit, Zuwendung und Pflege.

FCI - Nr.:228; Afghanischer Windhund; Afghanistan
Gruppe:10.1; Windhunde, Langhaarige oder befederte Windhunde
Größe:Hündinnen: 63–69 cm, Rüden: 68–74 cm
Gewicht:20–30 kg
Farben:alle Farben erlaubt
Pflege:um das seidige Fell vor dem Verfilzen zu bewahren, ist tägliches Bürsten und regelmäßiges Baden nötig.
Auslauf:täglicher Auslauf
Alter:10 - 15 Jahre

Vereine

Deutscher Afghanen Rassezuchtclub 1988 e.V.

Carola Neugebauer
Sprenglinger Landstr. 11
D- 63069 Offenbach
Tel: +49(0)69-26 49 63 02
Fax: +49(0)69-1 53 95 52 23 4
Mail: carola(dot)neugebauer(at)gmx(dot)de

Deutscher Windhundzucht- und Rennverband e.V.

Hildesheimer Str. 26
D- 31185 Söhlde
Tel: +49(0)51 29 89 19
Fax: +49(0)51 29 88 10
Mail: dwzrv(at)dwzrv(dot)com

Österr. Klub für Windhundezucht und Rennsport (ÖKWZR)

Geschäftsstelle:
Nina Neswadba
3011 Irenental
Klosterstraße 5
Tel: +43(0)676-72 26 447
Mail: office(at)windhund(dot)at
Url: http://www.windhund.at

Schweiz. Afghanen Klub SAK

Président:
Nella Haller
Longo, chapons des près 2
2022 Bevaix
Tel: +41(0)32 846 34 71
Fax: +41(0)32 846 34 71
Mail: info(at)afghanen-klub-schweiz(dot)ch


Buchempfehlungen:


Kommentare

9.4.2012

Maria

Die zwölf gemeinsamen Jahre mit meinem schwarzen Berg-Afghanen werde ich nie vergessen. 'Assi' war anhänglich, eigenwillig wie eine Katze, zutraulich, dann wieder stolz bis stur, verschmust, trieb mich oft auch zum Wahnsinn. Harte Worte brachten bei ihr gar nichts, aber auch übertriebene Freundlichkeit oder 'einschleimen' halfen nicht. Trotzdem, alles in allem ein guter Charakterhund. In Gesellschaft ok. In Wald, Feld und Flur gilt absolute Aufmerksamkeit und Vorausdenken. Dieser Hund Jagd 'auf Sicht', unglaublich was er alles sieht und wie er reagiert. Ich habe schon weit über eine Stunde auf sie warten müssen, bis sie endlich ausgepowert und zitternd vor Anstrengung von ihrem 'Ausflug' zurück kam !

10.3.2012

Julia

Auch wenn der Afghane sehr viel Pflege benötigt, bin ich trotzdem ein sehr großer Fan dieser Rasse. Früher, als ich noch nicht so viel Ahnung von Hunden hatte, wusste ich gar nicht, dass der Afghane zu den Windhunden zählt.

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
9 mal 2  =  Bitte Ergebnis eintragen

 

zu den Favoriten Werben auf hunderassen.de   Impressum

Copyright© by KynoCom GmbH

In eigener Sache:
Um unser Angebot zu erweitern, benötigen wir Bilder der jeweiligen Hunderasse. Wir freuen uns über Ihre Zusendungen von Bilder die wir benutzen dürfen. Unter jedem Bild steht der Herkunftshinweis.